Schreib dich quer durchs Studium - mit Grips!

hellblauer Herbsthut

Das Schreiben, das nicht umsonst, nicht langwierig sein soll
Das Schreiben, mit dem du nicht mehr warten sollst
Das Schreiben, das einfach nur die richtige Technik braucht

 

Workshops für zielorientiertes, effizientes Schreiben im Studium:

… und mit Grips!

 

Thema: Schreiben im Studium

Notiztechniken, effiziente Schreibtechniken, Lese- und Schreibstrategien.

Gemeinsam finden wir heraus, was für dich am besten funktioniert, wie deine persönliche Arbeitsweise ist und was du verbessern kannst.

Thema: Ideenfindung für die Abschlussarbeit

Notiztechniken, effiziente Kreativitätstechniken in der Wissenschaft einsetzen?

Ja, warum nicht? Irgendwie muss man/frau ja zu neuen Einfällen kommen… Irgendwie? Mit Grips bedeutet: Gezielt!

Thema: eine Forschungsfrage und alle damit zusammenhängenden Schritte entwickeln

Wenn man eine Forschungsfrage hat, kann man einen Projektplan entwickeln, die Literatursuche effizient angehen, den Text strukturieren und mit dem Schreiben beginnen. Wenn man eine Forschungsfrage hat….

Hier findest du sie!


Workshop: Meilenstein Forschungsfrage

Ein Konzept für alle Arbeitsschritte rund um das Quality Gate jeder Arbeit

Dienstag, 20.03.2018, 8:00 - 19:00

Themenentwicklung: Schreibend denken!

Manchen Themen brauchen Zeit, müssen reifen und man muss sie wirklich entwickeln. Besonders effizient ist man, wenn man das schriftlich tut.


Workshop: Develop - Think - Write.

Ein Konzept für personales, reflexives, epistemologisches Schreiben

Dienstag, 17.04.2018, 8:00 - 16:00

 

Thema: Lesetechniken fürs Studium

Einen Text so lesen, dass du auch Monate später noch weißt, was darin gestanden hat? Einen Text so lesen, dass du ihn in eigenen Worten wiedergeben kannst? Einen Text so lesen, dass du eine eigene Stellung dazu beziehen kannst? Eine Kombination aus Lese- und Schreibtechniken macht es möglich!

Thema: Viel schreiben 1

Viel Text produzieren, den du nachher überarbeitest. Hauptsache, mal was aufs Papier bringen. Schreibtechniken, Methoden und Arbeitshaltungen, viel und große Mengen an Rohtext auf das Papier zu bekommen.

Thema: Viel schreiben 2

Wenn man die Struktur z.B. eines argumentativen Textes kennt, ist es leicht, den Text aufzubauen. Man schreibt genau das, was benötigt wird. Anders formuliert: Textkonstruktion durch gezieltes Schreiben.

Das lernst du in diesem Workshop.

Thema: Schreiben zu empirischen Forschungsmethoden

Du hast empirisch gearbeitet? Du hast also ein Interview geführt, eine Fragebogen-Untersuchung gemacht. Oder auf einem anderen empirischen Weg, Daten erhoben und ausgewertet. Aber wie beschreibt man nun diese Daten? Und wie kann man sie interpretieren?

Hier erfährst du, wie du deine Forschungsschritte so beschreibst, dass sie angemessen in die Forschungsarbeit passen.

Thema: Überarbeitungsstrategien für die Abschlussarbeit 1: Struktur, logischer Aufbau & Sprache

Dein Text ist fertig. Aber ist er wirklich gut?

Hier erfährst du, welche strukturellen Merkmale eine Abschlussarbeit hat und du überprüfst, ob dein Text den geplanten roten Faden bzw. logischen Aufbau hat. Im zweiten Workshopteil erführst du, mit welchen Formulierungen und Werkzeugen des sprachlichen Feinschliffs der Text präzise wird!


Workshop: Überarbeiten & Sprachlicher Feinschliff

Ein Konzept für die besonders gut gestalteten, sprachlich präziscen und eloquenten Textteile

Dienstag, 11.09.2018, 8:00 - 16:00

Thema: Überarbeitungsstrategien für die Abschlussarbeit 2: Inhalt

Inhaltliche Überarbeitung ist nur möglich, wenn man vom Fach ist.

Meine Ausbildungsschwerpunkte waren für die Sprachen Spanisch, Deutsch, Russisch: Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft, Kulturwissenschaft

Zusätzliche Schwerpunkte meines Lebens: Biodiesel-Technologie (ja, wirklich), Qualitäts-Management, Didaktik, Schreiben

Wenn deine Abschlussarbeit in einem dieser Fachgebiete ist, kann ich dir bei der inhaltlichen Überarbeitung Unterstützung anbieten. Sonst nicht.

Thema: Feedbackstrategien für Texte

Innerhalb von Gruppen ist es möglich, sich so konstruktiv Feedback zu geben, dass du motiviert weiterarbeiten kannst.

Das glaubst du nicht? Probier es doch aus!


Diese Themen sind als 1-tägige Workshops konzipiert.
Du kannst sie in Kombination buchen.
Du kannst sie als einzelne Workshops buchen.
Du kannst sie als Beratung buchen.
Du kannst sie mit StudienkollegInnen buchen.
Du kannst es dir aussuchen. 
Ich bin flexibel. Und: Ich stelle mich auf dich ein.
Weil es dein Studium ist.

Wie möchtest du gerne arbeiten? Schreib mir!